Über uns

Wir über uns
Das Ziel unserer Arbeit ist, eine persönliche Lebensbeziehung mit Jesus Christus zu leben.
Aus dieser Beziehung heraus wollen wir unser Leben in seinen vielfältigen Bereichen gestalten.
Mit unseren zentralen Veranstaltungen
+ Gottesdienst
+ Bibelgesprächskreis
+ Gebetstreff
+ Kinder- und Jugendarbeit
+ Hauskreise
+ Seniorenarbeit
usw.
wollen wir dieses Ziel fördern.
Dabei ist uns die Zusammenarbeit mit anderen Christen und Gemeinden ein wichtiges Anliegen; dies geschieht auf den Grundlagen und Zielen der evangelischen Allianz. Dies ist eine weltweite Verbindung von Christen aus verschiedenen Kirchen, Gemeinden und Freikirchen.
Unsere Gemeinde wird alleine durch freiwillige Spenden von Freunden und Mitgliedern finanziert.

Eine Arbeit mit Tradition und Hintergrund:
Die Wurzeln unserer Arbeit in Grenzach-Wyhlen reichen bis 1883 zurück (Evangelische Gemeinschaft).
Seit 1959 gehört diese Gemeinschaft zum internationalen Gemeinde- und Missionswerk St. Chrischona (Bettingen/Schweiz).
In Deutschland sind die verschiedenen Arbeiten im Chrischona – Gemeinschaftswerk zusammengefasst.
Dies ist ein freies und evangelisches Gemeinde- und Missionswerk.
+ Frei, weil wir von Staat und Kirche unabhängig sind. Wir finanzieren uns allein über freiwillige Spenden.
(Mehr dazu unter Downloads: Flyer Finanzen)
+ Evangelisch, weil wir die Botschaft von Jesus Christus als Evangelium (frohe Nachricht) selber erleben und weitersagen.

Chrischona Gemeindezentrum Grenzach
Die ehemalige Zimmerei Dietrich wurde mit viel Eigenleistung zum neuen Gemeindezentrum der Ev. Chrischona Gemeinde Grenzach-Wyhlen, sowie einer Wohnung umgebaut.
Auf rund 400 qm stehen attraktive und vielseitige Räumlichkeiten für Gottesdienste, Seniorenarbeit, Kinder- und Jugendarbeit, Konzerte & Seminare, Ausstellungen, Festlichkeiten usw. zur Verfügung.

Nach dem Umbau 2001:

Während des Umbaus von 1998 bis 2001: